„Wer hat die Eule nach Rembrücken gebracht?“


(Foto: A. Puls)

„Klugheit in die Schule bringen?“ – Eher eine Aufgabe für die neue Klassenlehrerin Frau Baumann,
ihre Eulenkinder so zu unterrichten, dass sie noch klüger werden. Aber genug mit den Anspielungen auf Athen.

Die Eulen hatten einen sehr sonnigen und heißen Sommertag zu Einschulung 2018 erwischt. Mit 11 Kindern eine sehr überschaubare und ruhige Klasse. So verlief der Vormittag trotz der Temperaturen entspannt und dank der tollen Vorbereitung der Drachen, Eisbären und Füchse, wurde es nach dem herzlichen Gottesdienst in der Kirche ein ebenso fröhliches und sommerliches Willkommensfest in der MCS. Alle Familien und das Team der MCS hatten einen angenehmen Start in die Schulzeit, möge es weiterhin so friedlich und im Miteinander gelingen.